Melania, 37, Bonn

Ich sage einfach erstmal Hallo. Hallo!

Und nun freue ich mich, dass du auf meinem Profil abhängst. Vielleicht hängen wir ja mal zusammen etwas ab?

Ich bin ein molliges Mädel, aber vielleicht passt der ungeliebte Ausdruck „drall“ besser, und ich mag es mit meinen dicken weiblichen Reizen zu kokettieren, möchte aber dennoch als Mensch und Frau wahrgenommen werde und höflich angeschrieben werden.
Bei manchen unterirdisch schlechten Nachrichten fühlt man sich eher wie eine dieser Hobbynutten, die ich aber definitiv nicht bin!

Ich bevorzuge ein entspanntes Kennerlernen in einem gemütlichen Cafe ohne Zeitdruck und ohne sexuelle Erwartungshaltung. Lasse mich zwar manchmal durch meine Triebe doch zum Sex nach dem Cafetreffen hinreißen, aber normalerweise sollte man nicht damit rechnen.

Auch wenn ich höfliche und witzige Männer mag, so liebe es ich wenn man da noch eine unterschwellige Dominanz spürt, die man vielleicht bei späteren Sextreffen hautnahe zu spüren bekommt.
Mag diese Rollenspielchen mit Macht und Unterwerfung. Ist aber kein Muss, dass es in diese Richtung geht. Mag ich aber schon…

Mein kurvenreicher Körper eignet sich für viele sexuelle Spielarten ganz hervorragend und bietet auch einen großen Spielplatz für den Liebhaber vollbusiger Frauen, die dann auch noch mit einem sexy drallen Hintern ausgestattet sind.

So ich reiße mich jetzt mal am Riemen und werde nicht noch mehr erzählen. Etwas Spannung und Neugierde soll ja bleiben. Also kontaktiere mich einfahc auf vernünftige Art und wir starten unseren Informationsaustausch.

fette Sacktitten

Dicke Muschi